O'Reilly logo

Zukunftssichere TYPO3-Extensions mit Extbase und Fluid by Sebastian Kurfürst, Jochen Rau

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Die Ausgabe durch Fluid rendern

Der TemplateView von Fluid versucht zunächst, das zugehörige HTML-Template zu laden. Da wir kein eigenes Template über this->view->setTemplatePathAndFilename($templatePathAndFilename) spezifiziert haben, sucht Fluid an einem per Konvention festgelegten Ort.

Alle Templates für das Frontend liegen standardmäßig im Ordner EXT:blog_example/Resources/Private/Templates. Dort befinden sich in unserem Beispiel die beiden Unterordner Blog und Post. Da der Aufruf über die indexAction() des BlogController erfolgte, sucht Fluid im Ordner Blog eine Datei mit dem Namen index und – falls nichts anderes angegeben wurde – der Endung .html. Jede Action-Methode hat also ihr eigenes Template. Möglich sind auch andere Formate, wie z.B. ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required