O'Reilly logo

Wirtschaftspolitik in Deutschland 1917–1990 by Albrecht Ritschl, Carl-Ludwig Holtfrerich, Dierk Hoffmann, Stefan Fisch, Werner Abelshauser

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Albrecht Ritschl

Schuldenkrise und Austerität

Die Rolle des Reichswirtschaftsministeriums in der Deflationspolitik 1929–1931

Einführung

Deutschlands Konjunkturgeschichte zwischen 1924 und 1933 scheint paradox und extrem volatil. Überschuldet mit Reparationen und zerrüttet von einer Hyperinflation, erlebte die deutsche Volkswirtschaft in den mittleren 1920er Jahren eine zunächst sehr erfolgreiche Stabilisierung. Nach wenigen Jahren der Blüte auf Basis internationaler Kredite trat Deutschland in eine schwere Krise seiner auswärtigen Schulden und Reparationen ein. Einem Teilmoratorium der internationalen Gläubiger im Zuge der Bankenkrise von 1931 folgten die Streichung der Reparationen 1932 und ein deutscher debt default – die einseitige Einschränkung ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required