O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Wirtschaftskrisen in Deutschland und China

Book Description

Die Weltfinanzkrise von 2008 hat die globale Wirtschaft in ihren Grundfesten erschüttert. Die Wurzeln dieser Erschütterung sind vom Prozess der wirtschaftlichen Globalisierung und Deregulierung der Märkte nicht zu trennen. Wie werden die zugehörigen Entwicklungen und Erfahrungen jeweils in Ost und West konzeptualisiert und kommunikativ begleitet? Exemplarisch soll hier der kommunikative Reflex der genannten Ereignisse erfasst werden, insofern er in einschlägigen Texten ausgewählter prominenter Presseorgane in Deutschland bzw. China prozessbegleitend manifest ist. Untersucht wird der Zeitrahmen von 1992 bis 2012, speziell die Resonanz auf die globalen Transformationsprozesse nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion (1990-1992), auf die Asienkrise (1997-1999), auf das Platzen der 'Dotcom-Blase' (2000-2002) sowie auf die aktuelle Weltfinanzkrise (2008-2012). Die Untersuchung liefert einen Einblick dazu, wie das wirtschaftliche und wirtschaftspolitische Handeln maßgebender Akteure in den Texten reflektiert, kommentiert und bewertet wird. Methodisch greift die Untersuchung das Verfahren der linguistischen Frame-Analyse auf und verbindet dieses auf innovative Weise mit Verfahren der qualitativen Forschung aus den Sozialwissenschaften.

Table of Contents

  1. Halftitle Page
  2. Front Matter
  3. Title Page
  4. Copyright Page
  5. Body
  6. Danksagung
  7. Inhalt
  8. 1 Einleitung
    1. 1.1 Zur Themenwahl
    2. 1.2 Fragestellung und Zielsetzung
    3. 1.3 Aufbau der Arbeit
  9. 2 Theorie und Methodik
    1. 2.1 Diskurs und Diskursanalyse
      1. 2.1.1 Linguistische Diskursanalyse
      2. 2.1.2 Der linguistische Diskursbegriff
    2. 2.2 Linguistische Frameanalyse
      1. 2.2.1 Der Frame-Begriff
      2. 2.2.2 Linguistische Frameanalyse nach Konerding
      3. 2.2.3 Handlungsanweisungen für Diskursanalyse von Konerding
    3. 2.3 Inhaltsanalyse – Basiswissengeleitete offene Kategorienfindung
  10. 3 Untersuchungskorpus
    1. 3.1 Textquellen
    2. 3.2 Kriterien der Textauswahl
    3. 3.3 Korpuskonstitution
  11. 4 Diskurslinguistische Analyse
    1. 4.1 Analyseschritte
      1. 4.1.1 Bildung von Hauptanalysekategorien
      2. 4.1.2 Kodierung der betreffenden Textsegmente
      3. 4.1.3 Bildung von Prototypen
      4. 4.1.4 Quantitative und qualitative Analyse der Prototypen
    2. 4.2 Kategorienbildung
      1. 4.2.1 Matrixframe EREIGNIS/WIRTSCHAFTSKRISE
      2. 4.2.2 Bildung von Analysekategorien
      3. 4.2.3 Definitionen der Hauptanalysekategorien
    3. 4.3 Prototypen – quantitative und qualitative Analyse
      1. 4.3.1 URSACHEN-Prototypen
        1. 4.3.1.1 URSACHEN der Asienkrise
        2. 4.3.1.2 URSACHEN des Platzens der „Dotcom-Blase“
        3. 4.3.1.3 URSACHEN der Weltfinanzkrise
      2. 4.3.2 AKTEUR-Prototypen
        1. 4.3.2.1 AKTEURE der Asienkrise
        2. 4.3.2.2 AKTEURE des Platzens der „Dotcom-Blase“
        3. 4.3.2.3 AKTEURE der Weltfinanzkrise
      3. 4.3.3 FOLGEN-Prototypen
        1. 4.3.3.1 FOLGEN der Asienkrise
        2. 4.3.3.2 FOLGEN des Platzens der „Dotcom-Blase“
        3. 4.3.3.3 FOLGEN der Weltfinanzkrise
      4. 4.3.4 BEWERTUNG-Prototypen
        1. 4.3.4.1 BEWERTUNG der Transformation in Russland und Osteuropa
        2. 4.3.4.2 BEWERTUNG der Asienkrise
        3. 4.3.4.3 BEWERTUNG der Weltfinanzkrise
      5. 4.3.5 FORDERUNG-Prototypen
        1. 4.3.5.1 FORDERUNG der Transformation in Russland und Osteuropa
        2. 4.3.5.2 FORDERUNG der Asienkrise
        3. 4.3.5.3 FORDERUNG des Platzens der „Dotcom-Blase“
        4. 4.3.5.4 FORDERUNG der Weltfinanzkrise
  12. 5 Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse
    1. 5.1 Entwicklung in Deutschland
      1. 5.1.1 Transformation in Russland und Osteuropa
      2. 5.1.2 Asienkrise
      3. 5.1.3 Das Platzen der „Dotcom-Blase“
      4. 5.1.4 Die Weltfinanzkrise
    2. 5.2 Entwicklung in China
      1. 5.2.1 Transformation in Russland und Osteuropa
      2. 5.2.2 Asienkrise
      3. 5.2.3 Das Platzen der „Dotcom-Blase“
      4. 5.2.4 Die Weltfinanzkrise
    3. 5.3 Entwicklung im Vergleich zwischen Deutschland und China im Überblick
  13. 6 Zusammenfassung und Ausblick
  14. Literaturverzeichnis
  15. Index
  16. Fußnoten