O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Windows PowerShell 3.0 kurz & gut

Book Description

Die Windows PowerShell ist Microsofts interaktive Kommandozeilen-Shell und Skriptsprache. Mit der PowerShell lassen sich nicht nur Aufgaben jeder Art schneller erledigen und automatisieren, sie bietet darüber hinaus auch die Möglichkeit, tief in das Betriebssystem einzutauchen, um dort eine breite Palette von Prozessen und Diensten zu steuern. Selbst erfahrene Unix-Administratoren und Perl-Skripter sind von der Leistungsfähigkeit der PowerShell beeindruckt. Dieses Buch enthält das Referenzmaterial, das Administratoren brauchen, um die PowerShell effektiv nutzen zu können: Kompakt, aber verständlich werden die Grundprinzipien der Arbeit mit der PowerShell sowie die Syntax der Skriptsprache erläutert. Ergänzt wird das Buch unter anderem durch Referenzen zu regulären Ausdrücken, nützlichen .NET- und WMI-Klassen und ausgewählten COM-Objekten. In der dritten Auflage wurde das Buch vom Powershell-Experten Rolf Masuch auf die PowerShell 3.0 aktualisiert.

Table of Contents

  1. Windows PowerShell 3.0: kurz & gut
  2. 1. Windows PowerShell 3.0 – kurz & gut
    1. Einleitung
      1. Installation
      2. Verb-Substantiv-Syntax
      3. Die Neuerungen der Windows PowerShell 3.0
        1. 1. Unterbrochene Sessions
        2. 2. Windows PowerShell Workflow
        3. 3. Windows PowerShell Web Access
        4. 4. Scheduled Jobs
        5. 5. Verbesserungen von Module Auto-Loading und Cmdlet Discovery
        6. 6. Get-ChildItem-Attribute und rekursive Suche
        7. 7. Netzwerklaufwerke verbinden
        8. 8. Erweiterung von Typen ohne Types.ps1xml-Dateien
        9. 9. Vereinfachte Syntax für Where-Object und ForEach-Object
        10. 10. Aktualisierbare Hilfe
        11. 11. Verbesserte Onlinehilfe
        12. 12. Konfigurationsdateien für Sessions
        13. 13. Windows PowerShell Remoting in öffentlichen Netzen
        14. 14. Certificate Provider Support für Webhosting
        15. 15. Show-Command
        16. 16. Web-Cmdlets
        17. 17. Neue Windows PowerShell ISE-Funktionen
      4. Das Hilfesystem
        1. Aktualisierbare Hilfe
    2. Die PowerShell als Sprache
      1. Cmdlets
      2. Provider
      3. Die Pipeline
    3. Erweiterungsmöglichkeiten
      1. Snap-ins
      2. Module
        1. Module in der Version 3.0
    4. Allgemeine Anpassungsmöglichkeiten
      1. Konsoleneinstellungen
        1. Passen Sie die Fenstergröße an
        2. Gestalten Sie die Markierung von Text etwas einfacher
        3. Verwenden Sie Hotkeys, um die Shell effizienter einzusetzen
      2. Profile
      3. Eingabeaufforderung
      4. Tabulator-Vervollständigung
      5. Ausführungsrichtlinien
    5. Befehle und Ausdrücke
    6. Kommentare
    7. Variablen
    8. Boolesche Werte
    9. Strings
      1. Literale und sich erweiternde Zeichenketten
      2. Here-Strings
      3. Escape-Sequenzen
    10. Zahlen
      1. Einfache Zuweisung
      2. Administrative numerische Konstanten
      3. Hexadezimal- und andere Zahlensysteme
    11. Arrays und Listen
      1. Array-Definitionen
      2. Array-Zugriff
      3. Array-Aufteilung
    12. Hash-Tabellen (assoziative Arrays)
      1. Hash-Tabellendefinitionen
      2. Zugriff auf Hash-Tabellen
    13. XML
    14. Einfache Operatoren
      1. Arithmetische Operatoren
      2. Logische Operatoren
      3. Binäre Operatoren
      4. Weitere Operatoren
    15. Vergleichsoperatoren
    16. Bedingungsanweisungen
      1. Die Anweisungen if, elseif und else
      2. switch-Anweisungen
    17. Schleifenanweisungen
      1. for-Anweisung
      2. foreach-Anweisung
      3. while-Anweisung
      4. do ... while-Anweisung/do ... until-Anweisung
      5. Anweisungen zur Ablaufsteuerung
        1. break
        2. continue
    18. Mit dem .NET Framework arbeiten
      1. Statische Methoden
      2. Instanzmethoden
      3. Statische Eigenschaften
      4. Instanzeigenschaften
      5. Etwas über Typen lernen
        1. Das Cmdlet Get-Member
        2. .NET Framework-Dokumentation
      6. Typabkürzungen
      7. Instanzen von Typen anlegen
      8. Mit COM-Objekten zusammenarbeiten
      9. Typen erweitern
        1. Das Cmdlet Add-Member
        2. Angepasste Typerweiterungsdateien
    19. Skripten schreiben, Funktionalität wiederverwenden
      1. Schreiben von Skripten
      2. Ausführen von Skripten
        1. Aufrufen
        2. Dot-Sourcing
      3. Eingaben an Skripten übergeben
        1. Argument-Array
        2. Formalparameter
        3. Pipeline-Eingabe
        4. Cmdlet-Schlüsselwörter in Skripten
        5. Automatische Variable $MyInvocation
      4. Ausgaben von Skripten entgegennehmen
        1. Pipeline-Ausgabe
        2. Return-Anweisung
        3. Exit-Anweisung
      5. Funktionen
      6. Erweiterte Funktionen
      7. Skriptblöcke
      8. Integrated Scripting Environment (ISE)
    20. Entfernte Rechner verwalten
      1. WMI
      2. Remote Sessions
      3. Hintergrundaufträge
    21. Verwalten von Fehlern
      1. Nonterminating Errors
      2. Terminating Errors
    22. Ausgaben formatieren
      1. Angepasste Formatierungsdateien
    23. Ausgaben entgegennehmen
    24. Ablaufverfolgung und Fehlersuche
      1. Das Cmdlet Set-PsDebug
      2. Das Cmdlet Trace-Command
      3. Verbose Cmdlet-Ausgabe
    25. Die PowerShell erweitern
      1. Remote Server Administration Tools (RSAT)
      2. PowerShell Pack
    26. Integration in Produkte
      1. Active Directory
      2. Exchange
        1. SQL
    27. Referenz
      1. Reguläre Ausdrücke
        1. Zeichenklassen
        2. Quantifizierer
        3. Gruppierungskonstrukte
        4. Atomare Assertionen der Breite null
        5. Ersetzungsmuster
        6. Alternierungskonstrukte
        7. Rückverweiskonstrukte
        8. Sonstige Konstrukte
        9. Escape-Zeichen
      2. Automatische Variablen der PowerShell
      3. Ausgewählte .NET-Klassen und deren Verwendung
        1. Windows PowerShell
        2. Utility
        3. Auflistungen und Objekt-Utilities
        4. Das .NET Framework
        5. Registrierung
        6. Ein- und Ausgabe
        7. Sicherheit
        8. Benutzerschnittstelle
        9. Bildverarbeitung
        10. Netzwerk
        11. XML
        12. Windows Management Instrumentation (WMI)
        13. Active Directory
        14. Datenbank
        15. Message-Queuing
        16. Transaktionen
      4. WMI-Referenz
      5. Ausgewählte COM-Objekte und deren Verwendung
      6. Active-Directory-Befehlsumwandlungen
      7. .NET-String-Formatierung
        1. String-Formatierungssyntax
        2. Numerische Standard-Format-Strings
        3. Angepasste numerische Format-Strings
        4. Standard-Format-Strings für DateTime
        5. Angepasste DateTime-Format-Strings
      8. Standardverben der PowerShell
        1. Häufig verwendete Standardverben
        2. Standardverben für die Kommunikation
        3. Standardverben für Daten
        4. Standardverben für die Diagnose
        5. Standardverben für den Lifecycle
        6. Standardverben für Sicherheit
  3. Stichwortverzeichnis
  4. Impressum