O'Reilly logo

UML @ Classroom by Gerti Kappel, Christian Huemer, Marion Brandsteidl, Martina Seidl

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

2 Eine kurze Tour durch UML

Bevor wir in den nächsten Kapiteln die wichtigsten Konzepte von UML kennenlernen, beschäftigen wir uns in diesem Kapitel mit den Hintergründen dieser Modellierungssprache. Dazu gehen wir darauf ein, wie UML entstanden ist und was es mit dem »U« für »unified« eigentlich auf sich hat. Dann gehen wir der Frage nach, wie UML selbst definiert ist, d. h., woher kommen die Regeln, die uns sagen, wie ein gültiges Modell in UML auszusehen hat? Und wofür wird UML überhaupt verwendet? Schließlich geben wir noch einen kurzen Überblick über die gesamten 14 Diagramme von UML in der aktuellen Version 2.3, die sich sowohl für Struktur- als auch für Verhaltensmodellierung einsetzen lassen.

2.1 Historische Entwicklung

Ursprünge der ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required