O'Reilly logo

Strukturgleichungsmodelle in den Sozialwissenschaften, 2nd Edition by Jost Reinecke

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

10 EDV-Programme

Seit den 1970er und bis Anfang der 1990er Jahre werden Veröffentlichungen zu Strukturgleichungsmodellen im wesentlichen von zwei Einzelprogrammen bestimmt: Zum einen durch LISREL, entwickelt von Karl Jöreskog und Dag Sörbom (Universität Uppsala, Schweden) und zum anderen durch EQS, entwickelt von Peter Bentler (University of California, Los Angeles). Während in LISREL zunächst die Spezifikation des Modells nur in Form von Matrizen möglich war, wurde Anfang der 1980er Jahre – auch als Reaktion auf das Programm EQS – die Spezifikation durch einzelne Gleichungen mit dem Programm SIMPLIS eröffnet.182

 

Mit den heutigen Betriebssystemen und den offenen Zugängen zum Internet haben sich Programme für Strukturgleichungsmodelle in verschiedene ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required