O'Reilly logo

Sprache - Kultur - Kommunikation / Language - Culture - Communication by Simone Heekeren, Samuel Weber, Peter Krapp, Werner Holly, Ludwig Jäger

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Problematisch ist die Tendenz zahlreicher Arbeiten zu Sprichwörtern − aber auch zu anderen phraseologischen Klassen −, einem Volk, einer Nation, einer Sprachgemeinschaft eine bestimmte „Weltsicht“, ein „Weltbild“ zuordnen zu wollen. Mieder (2004: 137) hält dies nur bei größter Vorsicht für möglich.

5.Linguistische Phraseologieforschung

5.1.Typen von Phrasemen − Zentrum und Peripherie

In der Literatur zur Phraseologie sind es im Wesentlichen zwei Typen von Phrasemen, die hinsichtlich ihres Kulturbezugs Beachtung gefunden haben: die Idiome und die Routineformeln. Demgegenüber sind Kollokationen unter diesem Aspekt kaum bearbeitet, da ihr kulturelles „Potenzial“ weniger offensichtlich ist. Idiome sind inhalts- und ausdrucksseitig auch für den Laien ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required