O'Reilly logo

Schulische Materialität by Jochen Lange

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

(Meeting 2A, 1 Dokumentenseite, § 1546–1550, 01:39:30–01:39:35)

Während es schülerseitig um ein Finden gehen soll, ist die Aufgabe der Entwickler(innen) ein Verstecken. Die Entwickler(innen) wissen schon um naturwissenschaftliches Wissen und können es somit in der Regel leicht auch über noch nicht optimierte Versuchscollagen und bei entsprechend geringen Effektstärken im Phänomen wiederentdecken. Wenn jedoch selbst die Entwickler(innen) das Phänomen nicht finden, lässt es sich schwerlich aufgreifen und für Kinder verstecken. Denn die Kinder verfügen vielfach noch nicht über den so verstandenen Vorteil des Schon-Wissens. Ihre Suche kann daher schnell scheitern und von der vorgeplanten Richtung abweichen. Dies muss beim Verstecken bedacht werden. ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required