O'Reilly logo

Programmieren mit Perl by Jon Orwant, Tom Christiansen, Larry Wall

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Integrierte Datentypen

Bevor wir anfangen, uns über die verschiedenen Arten von Token zu unterhalten, die man aus einzelnen Zeichen aufbauen kann, benötigen wir einige weitere Abstraktionen. Um genau zu sein: Wir brauchen drei Datentypen.

Computersprachen unterscheiden sich darin, wie viele und welche Arten von Datentypen sie während der Kompilierung bereitstellen. Im Gegensatz zu den gängigen Sprachen, die viele Datentypen für entsprechende Werte bereitstellen, besitzt Perl nur einige wenige integrierte Datentypen. Denkt man an C, läuft es auf char, short, int, long, long long, bool, wchar_t, size_t, off_t, regex_t, uid_t, u_longlong_t, pthread_key_t, fp_exception_field_type und so weiter hinaus. Und das sind nur einige der Integer-Typen! Dann ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required