O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Podcasting - Konzept, Produktion, Vermarktung

Book Description

  • Den eigenen Podcast konzipieren, veröffentlichen und erfolgreich vermarkten
  • Perfekt aufnehmen mit der richtigen Technik und der Audiosoftware Audacity®
  • Mit vielen Tipps, Praxisbeispielen und Interviews

Podcasts sind beliebter denn je, immer mehr Hörer nutzen kostenlos Inhalte aus aller Welt. Die Themen und Ziele der Podcasts sind dabei breit gefächert: Unterhaltung, Lifestyle, Ausbildung, Marketing uvm.

Brigitte Hagedorn beginnt mit den wichtigen Überlegungen zu Konzept und Inhalt Ihres eigenen Podcasts. Danach geht es an die Produktion: Welche Technik muss vorhanden sein und wie wird sie optimal eingesetzt? Wie spreche ich richtig und wie erreiche ich meine Hörer am besten? Die Autorin zeigt Ihnen zusätzlich, wie Ihnen das kostenlose Programm Audacity® bei der Bearbeitung Ihrer Aufnahme hilft.

Außerdem erläutert Brigitte Hagedorn, wie und wo Podcasts veröffentlicht werden können, und geht auf die rechtlichen Probleme ein. Sie erklärt ausführlich, wie ein Podcast möglichst viele Hörer erreicht und Abonnenten gewinnt. Tipps und Tricks u.a. zum zeitsparenden Podcasten sowie ein Ausblick in die Zukunft des Podcastings runden dieses Praxisbuch perfekt ab.

Aus dem Inhalt:

  • Was ist ein Podcast?
  • Konzept
  • Aufnahmetechnik und Audioschnittsoftware
  • Audacity®
  • Inhalt und Aufnahme
  • Rechtslage
  • Hosting
  • Promotion
  • Effizient Podcasten
  • Podcast-Extras
  • Ausblick

Table of Contents

  1. Impressum
  2. Inhalt
  3. Vorwort
  4. Kapitel 1: Einführung
    1. 1.1 Was ist ein Podcast?
    2. 1.2 Wie kann man Podcasts hören?
      1. Podcatcher
      2. Podcast-Apps
      3. Google Play Store
    3. 1.3 Was gibt es zu hören?
      1. Jeder kann zum Sender werden
    4. 1.4 Warum ist ein Podcast ein großartiges Marketingsinstrument?
      1. Acht Argumente für Podcasts als Marketinginstrument
    5. 1.5 Wie Podcasts außerdem genutzt werden können
    6. 1.6 Jetzt sind Sie an der Reihe
  5. Kapitel 2: Das Podcastkonzept
    1. 2.1 Was macht einen Podcast hörenswert?
    2. 2.2 Das Podcastziel
      1. Kunden binden oder Kunden gewinnen
      2. Formulieren Sie ein smartes Ziel!
    3. 2.3 Die Zielgruppe
    4. 2.4 Der Inhalt
      1. Zwei Fliegen mit einer Klappe
    5. 2.5 Länge und Frequenz
    6. 2.6 Struktur und Form
      1. Klare Struktur
      2. Darstellungsformen
    7. 2.7 Das Kind braucht einen Namen
    8. 2.8 Drei Fragen an …
    9. 2.9 Jetzt sind Sie an der Reihe
  6. Kapitel 3: Aufnahmetechnik und Audioschnittsoftware
    1. 3.1 Mikrofone
      1. Dynamische Mikrofone
      2. Kondensatormikrofone
      3. Niere, Kugel oder Richtrohr
      4. Frequenzgang
      5. Hör-Sprech-Garnitur und Popschutz
      6. Anschlüsse
    2. 3.2 Digitale Aufnahmegeräte
      1. Digitalisierung oder »Sampling«
      2. Audioformate
    3. 3.3 Kopfhörer
    4. 3.4 Audioschnittsoftware
      1. Audacity
      2. Hindenburg Journalist
      3. Weitere Audioeditoren
      4. Mobiles Podcasten
    5. 3.5 Drei Fragen an …
    6. 3.6 Jetzt sind Sie an der Reihe
  7. Kapitel 4: Inhalt und Aufnahme
    1. 4.1 Frei sprechen oder Manuskript erstellen
      1. Schreiben fürs Hören
      2. Frei sprechen
      3. Unterstützung durch Spracherkennungssoftware
      4. Über das Warum oder unser Gehirn
    2. 4.2 Die Sprache im Podcast
    3. 4.3 Sprechwerkzeuge
      1. Warm-up für die Stimme
    4. 4.4 Achtung Aufnahme!
    5. 4.5 Darstellungsformen
      1. Das Interview
      2. Der gebaute Beitrag
    6. 4.6 Das Intro und Outro
    7. 4.7 Drei Fragen an …
    8. 4.8 Jetzt sind Sie an der Reihe
  8. Kapitel 5: Alles was Recht ist
    1. 5.1 Nicht alles, was geht, ist erlaubt
      1. Telemediengesetz
      2. Verwertungsgesellschaften
      3. Creative Commons
      4. »Podsafe Music«
    2. 5.2 Drei Fragen an …
    3. 5.3 Jetzt sind Sie an der Reihe
  9. Kapitel 6: Podcasthosting
    1. 6.1 Fremdhosten mit einem Hostingservice
      1. Podigee
    2. 6.2 Selbsthosten auf WordPress
      1. Podcaster-Plugins für WordPress
    3. 6.3 Ein Mix aus Fremd- und Selbsthosten
    4. 6.4 Podcasten mit SoundCloud
      1. Podcast hosten auf SoundCloud
    5. 6.5 Drei Fragen an …
    6. 6.6 Jetzt sind Sie an der Reihe
  10. Kapitel 7: Podcastpromotion
    1. 7.1 Podcastverzeichnisse
      1. Feed in die Podcastverzeichnisse eintragen
    2. 7.2 Podcastcover
      1. Podcastcover erstellen
    3. 7.3 Kooperationen
    4. 7.4 Podcastplattformen oder Podcastnetzwerke
    5. 7.5 Fremdgehen auf anderen Plattformen
    6. 7.6 Grimme Online Award und andere Auszeichnungen
    7. 7.7 Social-Media-Kanäle
    8. 7.8 Kommentare, Foren und Gruppen
    9. 7.9 Flyer, Karten und Pressemitteilungen
    10. 7.10 Hörertreffen – virtuell oder real
    11. 7.11 Drei Fragen an …
    12. 7.12 Jetzt sind Sie an der Reihe
  11. Kapitel 8: Effizient Podcasten
    1. 8.1 Zeitmanagement
      1. Motivation durch Zielvorstellung
      2. Redaktionsplan und Vorlagen
      3. Online-Tools für die Planung
    2. 8.2 Schneller ans Ziel mit Auphonic
      1. Die »Production« mit Auphonic
    3. 8.3 Externe Dienstleister
      1. Im Studio aufnehmen
    4. 8.4 Drei Fragen an …
    5. 8.5 Jetzt sind Sie an der Reihe
  12. Kapitel 9: Extras
    1. 9.1 Kapitelmarken
    2. 9.2 Episodenbilder
    3. 9.3 Monetarisierung
    4. 9.4 Mehrfachverwertung oder Recycling
    5. 9.5 Drei Fragen an …
    6. 9.6 Jetzt sind Sie an der Reihe
  13. Kapitel 10: Es bleibt spannend
    1. 10.1 Zahlen, Daten, Fakten
    2. 10.2 Drei Fragen an …
    3. 10.3 Jetzt sind Sie an der Reihe
  14. Kapitel 11: Audacity®
    1. 11.1 Erste Schritte
      1. Schnellstart
      2. Aufnahme bearbeiten
      3. Musik einfügen
      4. Einstellungssache
    2. 11.2 Behalten Sie den Überblick
    3. 11.3 Drei Fragen an …
    4. 11.4 Jetzt sind Sie an der Reihe
  15. Anhang
    1. A.1 Unterstützende Angebote
    2. A.2 Literaturliste