O'Reilly logo

Objektorientierte Analyse & Design von Kopf bis Fuß by David West, Gary Pollice, Brett D. McLaughlin

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

B.7. Was soll also das Problem sein?

Scheint kein großes Problem zu sein, oder? Aber was passiert, wenn Sie einen Jet erzeugen und seine Geschwindigkeit so setzen:

public class FlugTest3 {
  public static void main(String[] args) {
    Jet jet1 = new Jet();
    jet1.geschwindigkeit = 212;
    System.out.println(jet1.geschwindigkeit);

    Jet jet2 = new Jet();
    jet2.setGeschwindigkeit(212);
    System.out.println(jet2.getGeschwindigkeit());
  }
}

Jet ohne Kapselung verwenden.

Da Jet von Flugzeug erbt, können Sie die Variable geschwindigkeit aus der Superklasse so verwenden, als wäre sie ein Teil von Jet.

Jet mit Kapselung verwenden.

So setzen wir die Variable geschwindigkeit und greifen auf sie zu, wenn wir geschwindigkeit vor direktem Zugriff verbergen.

Spitzen Sie ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required