O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Nacht- und Restlichtfotografie

Book Description

umfassendes Buch zur Thematik, das auch Beiträge anderer Autoren, bspw. zur Schwarzweißfotografie, HDR-Fotografie bei Nacht enthält

Table of Contents

  1. Cover
  2. Titel
  3. Impressum
  4. Vorwort
  5. Inhalt
  6. 1 Einleitung
    1. Einleitung
    2. Warum ich die Nachtfotografie liebe
  7. 2 Zubehör
    1. Zubehör für die Nacht- und Restlichtfotografie
    2. Die Kamera
    3. Objektive
      1. Streulichtblende
      2. Passende Brennweiten
    4. Das Stativ
    5. Fernauslöser
    6. Blitz und Taschenlampen
    7. Weitere nützliche Kleinigkeiten
      1. Schwarzer Karton
      2. Mikrofaser- oder Ledertücher
      3. Lämpchen
      4. Regenschutzhülle
      5. Neutraldichte-, Grauverlauf- und Polarisationsfilter
      6. Wasserwaage
      7. Speicherkarten zum Wechseln, Ersatzakkus
      8. Reflektierendes Band für Stativbeine
    8. Leuchtaccessoires
    9. Kleidung
    10. Gute Freunde
  8. 3 Aufnahmetechnik
    1. Technische Grundlagen für die Nachtfotografie
    2. Blende
      1. Belichtungszeit
      2. Blende-Zeit-Kombinationen errechnen
      3. Ab wann wird ein Stativ benötigt?
      4. Verwackelungen vermeiden
    3. Empfindlichkeit (ISO)
      1. Bildrauschen
      2. Kamerainterne Rauschreduzierung
    4. Belichtungssteuerung
      1. Blenden- und Zeitvorwahl
      2. Manuelle Belichtungssteuerung und Bulb/B
      3. Nachtprogramme der Kamera
    5. Belichtungsmessung
      1. Probleme der Belichtungsmessung in der Nacht
      2. Belichtungszeit selbst errechnen
      3. Hilfsmittel
    6. RAW und JPEG
      1. Vorteile des RAW-Formats
    7. Bildkontrolle
      1. Histogramm und Tonwertverteilung
      2. Displayanzeige und Spitzlichtkontrolle
      3. Nach rechts belichten
      4. Monitorhelligkeit
    8. Belichtungsreihen erstellen
    9. Der Weißabgleich in der Nachtfotografie
      1. Künstliche Lichtquellen
      2. Monochromie bei Nacht
      3. Weißabgleichsvoreinstellungen der Kamera
      4. Manueller Weißabgleich
    10. Richtig fokussieren
      1. Optimale Ausnutzung der Schärfentiefe – die hyperfokale Distanz
      2. Einsatz der Hyperfokalskala
      3. Autofokus
      4. Manuell fokussieren
      5. Live-View
      6. Hyperfokaldistanz
      7. Taschenlampe als Hilfsmittel
      8. Einstellung »unendlich« vermeiden
      9. Schärfentiefe durch Abblenden
    11. Nützliche Apps für Smartphone-Besitzer
  9. 4 Lichtsituationen
    1. Lichtsituationen in der Nachtfotografie
    2. In der Morgen- und Abenddämmerung
      1. Blaue und Goldene Stunde
      2. Mischlicht in der Dämmerung
    3. Architektur in der Dämmerung
      1. Tipps zur Architekturfotografie in der Dämmerung
    4. Porträts in der Dämmerung
    5. In der Dunkelheit
      1. Klarer Himmel – schwarze Nächte
      2. Bedeckter Himmel – wundersames Farbenspiel
      3. Ziehende Wolken
      4. Lichtspuren von Autos aufzeichnen
      5. Lichter auf dem Rummelplatz
      6. Porträts bei Nacht
      7. Künstliche Nacht im Zoo und im Museum
    6. Aufnahmen bei besonderen Wetterlagen
      1. Regen
      2. Techniken bei Regenwetter
      3. Nebel
    7. Training 1
      1. Mischlicht zur Blauen Stunde
        1. Zubehör: Kamera, Stativ und Fernauslöser
    8. Training 2
      1. Bedeckter Himmel und ziehende Wolken
        1. Zubehör: Kamera, Stativ, Fernauslöser
    9. Training 3
      1. Lichtspuren vorbeifahrender Autos einfangen
        1. Zubehör: Kamera, Stativ, Fernauslöser, Abdeckung für die Kamera
    10. Training 4
      1. Dunkel und unheimlich
        1. Zubehör: Kamera, Stativ, Fernauslöser
    11. Training 5
      1. Die Nacht zum Tage machen
        1. Zubehör: Kamera, Stativ, Fernauslöser
    12. Torsten Andreas Hoffmann Nachtfotografie in Schwarzweiß
  10. 5 Available Light
    1. Was ist Available-Light- oder Restlichtfotografie?
    2. Die richtige Tageszeit für die Available-Light-Fotografie
      1. Dämmerung, Dunkelheit mit Kunstlichtern
      2. Trübes Wetter
      3. Dunkle Innenräume
    3. Optimal ausgerüstet
      1. Kameras
      2. Objektive
    4. Techniken und Einstellungen für die Available-Light-Fotografie
    5. Bildkonzepte anpassen
      1. Verwacklungen gezielt als Bildidee einsetzen
      2. Bildrauschen als Bildkonzept (raue Bildsprache)
      3. Düstere Szenerien
      4. Schwarz als Gestaltungselement nutzen
    6. Mögliche Motivgruppen
    7. Training 1
      1. Poesie im Garten
    8. Training 2
      1. Porträts pur
    9. Training 3
      1. Regen in der Stadt
    10. Training 4
    11. Corry DeLaan Lichtstimmung zur Blauen Stunde
  11. 6 Lichtmalereien
    1. Magische Lichtmalereien
    2. Die Möglichkeiten der Lichtmalerei
    3. Zubehör für die Lichtmalerei
    4. Vorbereitungen
    5. 7 Tipps für gelungene Lichtmalereien
    6. Motivgruppen
      1. Personen im Bild, Geistererscheinungen
      2. Malereien mit der Taschenlampe
      3. Die Richtung des Lichts
      4. Zeichnungen
    7. Training 1
      1. Bildteile illuminieren, Lichtstärke variieren
      2. Schritt 1:
    8. Training 2
      1. Geister erscheinen lassen
        1. Teil 1: Eine Figur »schwebt« durch das Foto.
    9. Teil 2: Gespenster im Bild erscheinen lassen
      1. Zubehör: Kamera, Stativ, Fernauslöser, Taschenlampe, Modell, dünnes Tuch
    10. Training 3
      1. Lichtzeichnungen mit der Taschenlampe – Kreise und Bälle
        1. Schritt 1: Kreise und einfache Figuren
    11. Die Lichtkunstfotografie des JanLeonardo Wöllert
  12. 7 HDRI
    1. Erweitern des Belichtungsumfangs
    2. Wann wird HDRI eingesetzt?
      1. Probleme bei der HDR-Erzeugung
      2. Wann genügt die Nachbearbeitung in Lightroom?
    3. Zubehör für HDRI
    4. Technik
      1. Belichtungsreihen für HDR-Bilder erstellen
      2. Tipps für HDRI-Belichtungsreihen
    5. HDRI-Software
      1. Photomatix
      2. Apps für iPhone und Android
    6. Ein HDRI-Bild in Photomatix erstellen
      1. Belichtungsreihe mit sieben Aufnahmen
        1. Zubehör: Kamera mit Belichtungsreihen-Funktion, Stativ, Fernauslöser
    7. Pseudo-HDR aus einem einzigen Foto erstellen – in Photomatix
    8. Pseudo-HDR aus einem einzigen Foto erstellen – in Photoshop
    9. Pseudo-HDR aus einem einzigen Foto erstellen – in Lightroom
    10. HDRI vs. Bildoptimierung in Lightroom
  13. 8 Bildbearbeitung
    1. Wozu wird die Bildbearbeitung benötigt?
    2. Die RAW-Daten optimieren
      1. Was ein Minimum an Bearbeitung aus einem Foto herausholen kann
      2. RAW-Konverter
      3. Lightroom als Universalwerkzeug
      4. Die Farbtemperatur
      5. Die Belichtungssteuerung
      6. Die Bearbeitungsschritte im Einzelnen (zu Seite 273)
      7. Teilbereiche eines Bildes bearbeiten
      8. Schwarzweiß-Konvertierung und Teiltonung
    3. Dank
  14. Index
  15. Fußnote
    1. 6 Lichtmalereien