O'Reilly logo

MongoDB by Tobias Trelle

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

A Referenz der Kommandozeilenoptionen

In diesem Kapitel finden Sie eine Referenz der Kommandozeilenoptionen der wichtigsten Programme wie der Mongo Shell und der Server-Programme mongod und mongos.

Im Folgenden sind in eckigen Klammern gesetzte Ausdrücke wie [optionen] optional, wohingegen Ausdrücke in spitzen Klammern wie <port> erforderliche Parameter darstellen.

A.1 Mongo – die Mongo Shell

Die interaktive Administrationsanwendung, die sogenannte Mongo Shell, wird über das Executable mongo gestartet:

$ mongo
MongoDB shell version: 2.x
connecting to: test
>

Per Default wird eine Verbindung zur Datenbank test auf dem Host localhost auf Port 27017 aufgebaut. Die vollständige Aufrufsyntax sieht so aus:

$ mongo [optionen] [datenbank] [Liste von ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required