O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Mit optischen Filtern fotografieren

Book Description

Viele Filter, die in der analogen Fotografie im Einsatz waren, sind digital unnötig geworden, da ihre Funktionen von der kamerainternen Bildbearbeitung oder später am Rechner übernommen werden können. Dennoch gibt es einige Filter, die auch in der digitalen Fotografie unersetzlich sind. Das vorliegende Buch soll diese Filter und ihre Anwendung theoretisch und anhand praktischer Beispiele vorstellen und dazu inspirieren, neue kreative Bereiche der Fotografie zu erschließen. Es wendet sich vor allem an BesitzerInnen von Spiegelreflex- und Systemkameras, für die ein größeres Angebot an Filtern auf dem Markt zur Verfügung steht.

Table of Contents

  1. Cover
  2. Titel
  3. Impressum
  4. Inhalt
  5. Einleitung
  6. Optische Filter in der digitalen Fotografie
  7. 1 Ausrüstung und Technik
    1. Verschiedene Systeme
    2. Schraubfilter
    3. Steckfilter
    4. Filter kombinieren
    5. Flexibel sein – Halterungen und Adapter
    6. Formate, Material und Qualitäten
    7. Aufbewahrung und Transport
    8. Reinigung und Pflege
  8. 2 Polfilter
    1. Der wichtigste Filter
    2. Reflexionen verringern oder verstärken
    3. Was Sie über Polfilter noch wissen müssen
    4. Farbsättigung intensivieren
    5. Den Himmel blauer erscheinen lassen
    6. Einen Regenbogen zum Leuchten bringen
    7. Spiegelungen auf dem Wasser verstärken
    8. Garten und Landschaft optimal abbilden
    9. Stillleben – einen ruhigen Bildeindruck schaffen
    10. Durchblick erwünscht? Spiegelungen in Glas minimieren
    11. Exkurs: Welcher Polfilter ist der richtige für mich?
    12. Polfilter mit anderen Filtern kombinieren
  9. 3 Graufilter
    1. Vorstellungskraft ist gefragt
    2. Stille
    3. Dynamik
    4. Exkurs: Belichtungsverlängerung berechnen
    5. Motiv »Wasser in Bewegung«
    6. Motiv »Spiegelung im Wasser«
    7. Motiv »Stürmischer Himmel«
    8. Motiv »Pflanzen im Wind«
    9. Motiv »Menschen in Bewegung«
    10. Motiv »Erotik«
    11. Kreative Spielereien
    12. ND-Filter bei großer Helligkeit
    13. Exkurs: Den richtigen ND-Filter wählen
    14. Praxis »Langzeitbelichtung«
  10. 4 Grauverlaufsfilter
    1. Warum Grauverlaufsfilter verwenden?
    2. Der helle Himmel
    3. Schräg oder vertikal filtern
    4. In der Stadt
    5. Motiv »Wasser und Himmel«
    6. Tiefstehende Sonne
    7. Exkurs: Welche Grauverlaufsfilter eignen sich in der Praxis
    8. Grauverlaufsfilter ohne Stativ oder freihändig verwenden
    9. Filter mit weichem Verlauf
    10. Filter mit hartem Verlauf
    11. Filter mit Reverse-Verlauf
    12. Verlaufsfilter kombinieren
  11. 5 Weitere Filterarten
    1. Weitere analoge Filter: Braucht man die noch?
    2. Farbfilter in der digitalen Schwarzweiß-Fotografie
    3. Filter gegen Lichtverschmutzung
    4. Digitale Filter
  12. Danksagung
  13. Index