O'Reilly logo

Microsoft SQL Server Integration Services by Bernd Jungbluth

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

ADO NET Destination

Das Datenflussziel ADO NET Destination bietet – wie sein Pendant, die Datenflussquelle ADO NET-Quelle – den Zugriff auf Datenziele über die .NET-Datenbieter. Dazu gehören die .NET-Datenbieter für SQL Server und Oracle wie auch zu ODBC und die 23 Datenanbieter der .NET-Anbieter für OLE DB. Gerade der Datenzugriff per ODBC macht dieses Datenflussziel so wertvoll, ist es doch das Einzige, mit dem Sie Daten über eine ODBC-Schnittstelle in ein Datenziel laden können.

Konfiguration

Die Konfiguration des Datenflussziels ADO NET Destination findet in den drei Seiten des ADO.NET-Ziel-Editors statt. Auf der Seite Verbindungs-Manager – zu sehen in Abbildung 13.1 – legen Sie zunächst im gleichnamigen Listenfeld den Verbindungs-Manager fest, ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required