O'Reilly logo

Microsoft SQL Server 2008 R2 - Das Entwicklerbuch by Alexander Köller, Klaus Löffelmann, Jörg Neumann, Georg Urban

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Tabellenwertige Funktionen

Genau wie in T-SQL gibt es bei der Programmierung mit SQLCLR die Möglichkeit, Funktionen zu programmieren, die eine komplette Tabelle als Ergebnis zurückliefern (Tabellenwertige Funktion – TVF). Solcherlei Funktionen können wunderbar in From-Klauseln von Abfragen eingesetzt werden, Teil eines Joins sein etc. (siehe Kapitel 16). Die .NET-Implementierung gleicht dabei der TVF-Variante „Tabellenwertfunktionen mit mehreren Anweisungen“. Dies bedeutet vor allen Dingen, dass Sie die Metadaten (also Spaltennamen und Datentypen) der Rückgabetabelle definieren müssen. Bei den so genannten Inline-Funktionen in T-SQL, die aus exakt einem SELECT-Kommando bestehen, ist das nicht notwendig. Diese Variante ist in .NET aber nicht möglich. ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required