O'Reilly logo

Microsoft Exchange Server 2010 - Das Handbuch by Tony Redmond

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Das Offlineadressbuch

Das Offlineadressbuch (OAB) ist eine Momentaufnahme der globalen Adressliste (GAL), die Outlook-Clients von Exchange herunterladen können, um eine lokale Verzeichnisquelle zum Nachschlagen und Prüfen von Adressen zu haben. Alle in der globalen Adressliste enthaltenen Empfänger mit Ausnahme der ausgeblendeten sind im Offlineadressbuch zu finden (siehe Abbildung 12.15). Eine Liste der verborgenen Empfänger lässt sich mit folgendem Befehl anzeigen:

Get-Recipient –Filter {HiddenFromAddressListsEnabled –eq $True}
Verbergen eines Postfachs in Adresslisten

Abbildung 12.15 Verbergen eines Postfachs in Adresslisten

Outlook-Clients müssen eine Kopie des Offlineadressbuchs herunterladen, ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required