O'Reilly logo

Mensch-Maschine-Interaktion by Antonio Krüger, Andreas Butz

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

3 Kognition

3.1 Gedächtnistypen

Wie in Kapitel 1 beschrieben, besteht das menschliche Gedächtnis aus verschiedenen Teilsystemen mit unterschiedlichen Aufgaben. Die sensorischen Register enthalten eine physische Repräsentation von Wahrnehmungseindrücken, also beispielsweise Lichtreizen auf der Netzhaut oder Tasteindrücken vom Greifen eines Gegenstands. Das Kurzzeit- oder Arbeitsgedächtnis ist das Gedächtnis der Gegenwart und der Ort kognitiver Prozesse. Das Langzeitgedächtnis ist das Gedächtnis der Vergangenheit.

Die sensorischen Register sind Kurzzeitspeicher für durch Sinnesorgane wahrgenommene Reize. Sie enthalten Rohdaten, die nicht in interpretierter oder abstrakter Form vorliegen, sondern analog zum physikalischen Stimulus sind. Für die ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required