O'Reilly logo

Mediensprache, 4th Edition by Martin Luginbühl, Harald Burger

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

10 Moderation

10.1 Magazin und Moderation

Der Begriff „Magazin“ war ursprünglich ziemlich präzise definiert, ist aber heute derartig unscharf geworden, dass er – ohne Differenzierungen – wissenschaftlich nicht brauchbar ist. Ursprünglich hatten Magazine diese hauptsächlichen Definitionsmerkmale (vgl. Buchholz in La Roche / Buchholz 2013, 242):

  • 1.) Sie werden live präsentiert.
  • 2.) Sie sind eine Mischung von Wort- und Musiksendung (mit „leichter“ Musik).
  • 3.) Die Wortbeiträge sind thematisch und formal sehr unterschiedlich.
  • 4.) Den Zusammenhalt der heterogenen Bauelemente gewährleistet die Person eines „Moderators“.
  • 5.) Die Gesamtsendung kann sehr lang sein (mehrere Stunden).

In den Anfängen (1949 in den USA) war das Magazin eine Domäne des ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required