O'Reilly logo

MATLAB - Simulink - Stateflow by Ulrich Wohlfarth, Martin Rau, Michael Beuschel, Anne Angermann

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

10Abtastsysteme in Simulink

Sobald ein System z.B. durch Hardware-Beschränkungen nicht mehr als unendlich schnell abgetastet betrachtet werden kann, muss von der zeitkontinuierlichen Darstellung im Laplace-(s-) oder Zeit-Bereich auf die zeitdiskrete Darstellung im z- oder ebenfalls wieder im Zeit-Bereich übergegangen werden. Simulink unterstützt den Entwurf zeitdiskreter, d.h. abgetasteter Systeme mit der Bibliothek Discrete und einem eigenen Werkzeug, dem Model Discretizer, der in Kap. 10.4 vorgestellt wird.

10.1Allgemeines

Abtastzeit

Bei zeitdiskreten Systemen muss für jeden Block die zugehörige Abtastzeit Ts in Sekunden angegeben werden. Alle zeitdiskreten Blöcke sind intern an ihrem Eingang mit einem Abtaster und an ihrem Ausgang mit einem ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required