O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Licht, Ausdruck und Farbe

Book Description

  • Jay Maisel, die Ikone der amerikansichen Farbfotografie- Ein Inspirationsbuch- Das eindrucksvolle Geschenk für den anspruchsvollen Fotografen

Table of Contents

  1. Cover
  2. Titel
  3. Impressum
  4. Widmung
  5. Theorie
    1. Licht
    2. Ausdruck
    3. Farbe
  6. Nie mehr Sonnenuntergang
  7. Lausiger Maler
  8. Freude
  9. Verkehrte Schatten
  10. Bleiben Sie in Bewegung
  11. Zusammenhang
  12. Das Motto lautet Entdeckung, nicht Wiedergabe
  13. Neue Sichtweise
  14. Etwas Neues
  15. Bleiben Sie dran, wenn Sie etwas fasziniert
  16. Aufträge können riesig Spaß machen
  17. Nehmen Sie unbedingt immer Ihre Kamera mit
  18. »Schlechtes Licht« zur Mittagsstunde 1
  19. »Schlechtes Licht« zur Mittagsstunde 2
  20. »Schlechtes Licht« zur Mittagsstunde 3
  21. »Schlechtes Licht« zur Mittagsstunde 4
  22. »Schlechtes Licht« zur Mittagsstunde 5
  23. Überraschungslicht
  24. Das Drama mit dem Licht
  25. Fragen
  26. Umherwandern
  27. Ich bin ein technischer Analphabet
  28. Zwei von drei – keine schlechte Ausbeute
  29. Auf die Plätze, einstellen, abdrücken
  30. »Hast du nichts gelernt?«
  31. Seien Sie offen
  32. Das Problem bei der Teton Range
  33. Zurück auf Start
  34. Geschenke
  35. Vernachlässigen Sie den Hintergrund nicht
  36. Schattenlicht
  37. Gerettet
  38. Verpatzter Hintergrund
  39. Zu wenig Brennweite
  40. Sehen Sie sich um und bleiben Sie beweglich
  41. Licht von unten
  42. Weniger ist mehr
  43. Überraschung und Begeisterung
  44. Fehlschlagquote 99:100
  45. Licht von Norden
  46. »Posieren Sie nicht! Oder, Moment mal, vielleicht doch!«
  47. Ausdruck ist nicht immer Aktion
  48. Ambivalent
  49. 400 Jahre alte Mauer
  50. Machen Sie spezielle Fotos
  51. In Orlando gibt es keine Bilder
  52. Lange Reise, um Fische zu fotografieren
  53. Überraschender Ausdruck mal vier
  54. Details
  55. Machen Sie sich Notizen
  56. Gebrauch und Missbrauch
  57. Schnee
  58. Muster
  59. Eine völlig neue Welt
  60. Dies hier wollte ich eigentlich gar nicht aufnehmen
  61. Nutzen Sie Staucheffekte Ihres Objektivs
  62. Öffnung des Raums
  63. Kontext 1
  64. Kontext 2
  65. Dauerbrenner
  66. Der Ausdruck von Raum 1
  67. Der Ausdruck von Raum 2
  68. Ausdruck einer Stadt
  69. Das konnte ich mir nicht entgehen lassen
  70. Ausdruck unbelebter Objekte
  71. Verschiedene Universen
  72. Übereinkunft per Zeichensprache
  73. Es wird immer schwieriger
  74. Bahnhof, Rom
  75. Der entscheidende Ausdruck
  76. Das Motiv im Mittelpunkt
  77. 35 Jahre warten
  78. Beeinflusst
  79. Fotografieren, ohne aus dem Tritt zu geraten
  80. So war das nicht gemeint
  81. Unsichtbarer Zaun
  82. Wiedergefunden
  83. »Mach das Foto!«
  84. Postproduziert
  85. Farbe ohne Farbe
  86. »Mach sichtbar«
  87. »Ich werde es überstreichen«
  88. Endlich
  89. Warten
  90. »Naja, …«
  91. Wenn Fotoarbeit zur Glückssache wird
  92. Herrliche Farbpalette
  93. Farben, nicht Farbe
  94. Farbe, nicht Farben
  95. Vergessen Sie, was es war – schauen Sie, was es ist
  96. Licht, Ausdruck oder Farbe?
  97. »Lebensgemeinschaft« von Farben
  98. Bewegen Sie sich!
  99. Winogrand’sches Farbereignis
  100. Die »Schauspieler« werden kommen
  101. Am nächsten Tag
  102. Gehen Sie nicht mit Scheuklappen durchs Leben
  103. Phänomenal
  104. Ein bisschen Wissen kann eine wunderbare Sache sein
  105. Entzaubertes Geheimnis
  106. Hektische Hochzeit
  107. Foto dank Verkehrsstau
  108. Gibt es hier nichts Glänzendes oder Rotes?
  109. Irgendwas geht immer
  110. Wie ein bunter Teppich
  111. Sie haben zwei Chancen
  112. Lehmziegelhaus in Perfektion
  113. Problem = Lösung
  114. Glück
  115. Lassen Sie das Planen
  116. Wählen Sie den Bildausschnitt möglichst schon beim Fotografieren
  117. Fünf Stunden nichts
  118. Etwas Neues
  119. Schwarz-Weiß und Farbe
  120. Es gibt keine Regeln
  121. Bizarrer Sonnenaufgang
  122. Dank
  123. Index