O'Reilly logo

KVM Best Practices by Andreas Steil, Jan Sperling, Michel Rode, Christoph Arnold

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

10 Hochverfügbarkeit

Ein Verbund virtueller Maschinen kann ebenso wie physische Serverfarmen komplexe und rechenintensive Aufgaben ausführen. Übernehmen virtuelle Maschinen in solchen Setups unternehmenskritische Aufgaben, müssen auch hier – analog zum Einsatz physischer Server – Vorkehrungen zur Hochverfügbarkeit/Ausfallsicherheit getroffen werden.

Damit die virtuellen Maschinen ihre Dienste unterbrechungsfrei anbieten können, müssen sie im laufenden Betrieb von einem zum anderen physischen Server/Host migrierbar sein, falls der darunterliegende Host ausfällt oder gewartet wird.

Virtuelle Maschinen, die im Netz betrieben und migrierbar sein sollen, benötigen gemeinsam nutzbaren Speicher, in dem die Abbilder des Gastbetriebssystems vorgehalten ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required