O'Reilly logo

Konfigurieren einer Windows Server 2008-Netzwerkinfrastruktur - Original Microsoft Training für Examen 70-642, 2. Auflage, überarbeitet für R2 by J.C. Mackin, Tony Northrup

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Lektion 1: Installieren eines DHCP-Servers

Jeder Computer braucht eine Adresse, damit er in einem IP-Netzwerk kommunizieren kann. Diese Adresse kann entweder von Hand oder automatisch zugewiesen werden. Bei IPv4 erhält der größte Teil der Geräte in einem Netzwerk die Konfiguration automatisch von einem DHCP-Server. DHCP-Server können auch IPv6-Adressen zuweisen, aber das ist nicht üblich, weil IPv6-Hosts standardmäßig ihre eigenen Adressen konfigurieren.

Der Vorgang zum Installieren und Konfigurieren eines DHCP-Servers ist im Grunde einfach, aber Sie müssen die DHCP-Konzepte verstehen, damit Sie DHCP in Ihrem Netzwerk implementieren und verwalten können. Diese Lektion beschreibt nicht nur die Schritte der Erstkonfiguration, die Sie durchführen ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required