O'Reilly logo

Konfigurieren einer Windows Server 2008-Netzwerkinfrastruktur - Original Microsoft Training für Examen 70-642, 2. Auflage, überarbeitet für R2 by J.C. Mackin, Tony Northrup

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Lektion 3: Konfigurieren von DNS-Clienteinstellungen

In einer DNS-Infrastruktur müssen nicht nur die Server konfiguriert werden, sondern auch die Clients. In einem typischen Unternehmensnetzwerk werden DNS-Clients über Einstellungen konfiguriert, die sie über DHCP oder die Mitgliedschaft in einer Active Directory-Domäne erhalten. Bei Computern mit statischer IP-Konfiguration sowie für Computer außerhalb einer Active Directory-Umgebung müssen Sie DNS-Clienteinstellungen von Hand definieren. Diese Lektion beschreibt die DNS-Einstellungen, die Auswirkungen auf die Fähigkeit eines Computers haben, DNS-Namen erfolgreich aufzulösen und den eigenen Namen von anderen Computern auflösen zu lassen.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required