O'Reilly logo

Kompaktkurs C# 4.0, 3rd Edition by Hanspeter Mössenböck

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

21 Interoperabilität mit COM

.NET ist der neueste Microsoft-Standard, mit dem man Software-Komponenten entwickeln kann, die von unterschiedlichen Programmiersprachen aus verwendbar sind. Es gab aber bereits einen Vorgängerstandard, der ähnliche Ziele verfolgte, nämlich COM (Component Object Model). Weltweit gibt es unzählige COM-Komponenten, deren Entwicklung enorme Summen gekostet hat. Diese Investitionen möchte man natürlich mit einem Wechsel zu .NET nicht verlieren. Deshalb bietet Microsoft Wege an, um COM-Objekte unter .NET zu verwenden sowie auch .NET-Assemblies in älteren Windows-Anwendungen anzusprechen.

Ein COM-Objekt ist wie ein .NET-Assembly ein Baustein, der in binärer Form vorliegt und über klar definierte Schnittstellen (Interfaces) ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required