O'Reilly logo

Kompaktkurs C# 4.0, 3rd Edition by Hanspeter Mössenböck

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

5 Deklarationen

Deklarationen führen Namen ein, definieren deren Typ und geben manchmal auch bereits einen Anfangswert vor, z.B.:

int x = 3;          // deklariert eine int-Variable x mit dem Wert 3void Foo() {...}    // deklariert eine Methode Foo ohne Rückgabewert

Jeder Name gehört zu einem bestimmten Deklarationsbereich, von denen es in C# vier gibt:

  • Namensraum

    Kann Klassen, Interfaces, Structs, Enumerationen, Delegates sowie weitere Namensräume enthalten.

  • Klasse, Interface, Struct

    Kann Felder, Methoden, Konstruktoren, Destruktoren, Properties, Indexers, Events und eingeschachtelte Typen enthalten.

  • Enum

    Enthält Enumerationskonstanten.

  • Block

    Kann lokale Variablen enthalten.

Für Deklarationen gelten folgende Regeln:

1. Kein Name darf in einem ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required