O'Reilly logo

Kompaktkurs C# 4.0, 3rd Edition by Hanspeter Mössenböck

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

A Anhang

A.1 Compileroptionen

Wer nicht mit Visual Studio .NET arbeitet, ruft den C#-Compiler (csc) von der Kommandozeile aus auf. Dabei können diverse Optionen angegeben werden, die bestimmen, welche Ausgabe erzeugt werden soll und welche Bibliotheken in die Übersetzung mit einbezogen werden sollen. Die allgemeine Aufrufsyntax lautet:

csc {option} sourcefile {sourcefile}

Optionen und Dateinamen werden durch Leerzeichen getrennt und können in Anführungszeichen eingeschlossen werden (z.B. "my file.cs"). Pfadnamen werden durch \ gebildet (z.B. Samples\myfile.cs). Optionen haben die Form:

/optionname:parameters

Manche Optionsnamen können abgekürzt werden (z.B. /t statt /target).

Optionen zur Bestimmung der erzeugten Ausgabe

/t[arget]

Bestimmt ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required