O'Reilly logo

Kerberos by Mark Pröhl

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

13 Ein LDAP-Backend für die MIT-Datenbank

Alle Daten, die für die KDCs des Realm EXAMPLE.COM relevant waren, wurden in den bisherigen Kapiteln dieses Buches in lokalen Datenbankdateien gespeichert. Das Backup und die Replikation der Daten wurden dabei mit MIT-eigenen Mitteln erledigt. MIT Kerberos kennt aber neben diesen lokalen Datenbanken weitere Backends für die KDC-Daten. Im vorliegenden Kapitel soll mit LDAP so ein alternatives Backend behandelt werden.

Damit eröffnen sich neue Möglichkeiten, denn erst mit dem LDAP-Backend erlaubt MIT Kerberos Funktionalitäten wie Principal-Aliase oder Multi-Master-Betrieb. Da die Konfiguration des KDC mit LDAP-Backend aber auch wesentlich komplexer ist als die in Kapitel 8 beschriebene Konfiguration, wird ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required