O'Reilly logo

Handbuch Staat und Migration in Deutschland seit dem 17. Jahrhundert by Jochen Oltmer

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

1881 Alle Zahlenangaben nach Wolfgang Benz, Jüdische Flüchtlinge aus dem nationalsozialistischen Deutschland und dem von Deutschland besetzten Europa seit 1933, in: Bade/Emmer/Lucassen/Oltmer (Hg.), Enzyklopädie Migration, S. 715–722, hier S. 715.
1882 Konrad Kwiet, Gehen oder bleiben? Die deutschen Juden am Wendepunkt, in: Walter Pehle (Hg.), Der Judenpogrom 1938. Von der ›Reichskristallnacht‹ zum Völkermord, Frankfurt a.M. 1988, . 132–145; vgl. auch Jürgen Matthäus, Abwehr, Ausharren, Flucht. Der Centralverein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens und die Emigration bis zur ›Reichskristallnacht‹, in: Claus-Dieter Krohn u.a. (Hg.), Exilforschung. Ein Internationales Jahrbuch, 19. 2001: Jüdische Emigration zwischen Assimilation und Verfolgung, ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required