O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Erste Hilfe für Social Media Manager

Book Description

Social Media Manager ist Ihr Traumberuf? Aber Sie stoßen im Unternehmensalltag immer wieder an Grenzen, die Ihnen ein effektives und erfolgreiches Arbeiten erschweren?In diesem Buch verraten Ihnen sieben renommierte Social Media-Profis wirksame Rezepte und Best Practices, mit denen Sie mehr Erfolg und Freude im Job haben. Die Autoren bieten sofort anwendbare Lösungen für typische Probleme in allen Bereichen Ihres Joballtags.

Table of Contents

  1. Cover
  2. Titel
  3. Impressum
  4. Verzeichnis der Probleme und Rezepte
  5. Einleitung
    1. Über dieses Buch
    2. Über die Herausgeber und Autoren
  6. 1 Social-Media-Ziele und -Strategie finden und festlegen
    1. 1.1 »Leider« gibt es keine Patentrezepte
    2. 1.2 Ziele und Strategie sind eine dialogische Koproduktion
    3. 1.3 Rezepte zur besseren Ausrichtung Ihrer Strategie und Ziele an denen des Unternehmens
  7. 2 Richtlinien erstellen für Social Media im Unternehmen
    1. 2.1 Governance – Policy – Guidelines?
    2. 2.2 Rezepte für die Umsetzung Ihrer Social Media Guidelines
    3. 2.3 Monitoring
    4. 2.4 Krisen-Fahrplan
  8. 3 Prozesse: Den Arbeitsalltag organisieren
    1. 3.1 Wozu brauchen Sie Prozesse?
    2. 3.2 Was lernen Sie in diesem Kapitel?
    3. 3.3 Social Media verändert die Prozesse Ihrer Organisation
    4. 3.4 Rezepte zur Implementierung von Social Media in Prozessen
  9. 4 Social Media im Berufsalltag
    1. 4.1 Arbeitsorganisation – Rudern gegen den Strom
    2. 4.2 Alles, nur kein 9-to-5-Job (oder: nur nicht die Work-Life-Balance verlieren)
    3. 4.3 Mit der richtigen technischen Ausstattung können Sie auch mal abschalten
    4. 4.4 Mut zum Abschalten: von der Notwendigkeit, neue Kraft zu tanken
  10. 5 Wenn Mitarbeiter zu Markenbotschaftern werden – mehr Teilhabe an Social Media im Unternehmen
    1. 5.1 Mehr Teilhabe der Mitarbeiter an den Social-Media-Aktivitäten
    2. 5.2 Mitarbeiter als Markenbotschafter
    3. 5.3 Von der Theorie zur Praxis: Wer macht mit – und wo lauern die Fettnäpfchen?
    4. 5.4 Rezepte für mehr Teilhabe
    5. 5.5 Formen der Teilhabe – Beispiele für Mitarbeiter-Engagement im Social Web
  11. 6 Arbeiten mit Dienstleistern
    1. 6.1 Dienstleister sind überlebensnotwendig
    2. 6.2 Wie gewinnen Sie Dienstleister für Ihr Unternehmen?
    3. 6.3 Erkennen und minimieren Sie Reibungsverluste
    4. 6.4 Schaffen Sie Transparenz zu aktuellen Themen und Aktivitäten
    5. 6.5 Bilden Sie ein Team aus Internen und Externen
    6. 6.6 Rezepte für eine bessere Zusammenarbeit mit Dienstleistern
    7. 6.7 Sorgen Sie für eine gesunde Beziehung zu Ihrem Dienstleister
  12. 7 Interne Kommunikation
    1. 7.1 Nehmen Sie das Unternehmen mit auf die Reise
    2. 7.2 Ohne interne Kommunikation ist alles nichts
    3. 7.3 Interne Kommunikation betrifft alle: Teamkollegen, unmittelbare Vorgesetzte, Management, Mitarbeiter
    4. 7.4 Wenn Sand ins Getriebe kommt
    5. 7.5 Rezepte für mehr Erfolg als Social Media Manager
    6. 7.6 Gute Erfolge, mehr Budget
    7. 7.7 Katalysatoren und Helfer: Warum Sie Dienstleister für Ihre interne Kommunikation nutzen sollten
    8. 7.8 Beispiele für Ihre Praxis
  13. Index
  14. Fußnoten