O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Einsteigerkurs DSLR-Video

Book Description

"- Einziger aktueller Titel zum Thema ""Filmen mit der DSLR"" auf dem Markt- Drei für dieses Buch gefilmte Beispielprojekte (ein Reisebereicht aus L.A., ein Werbevideo von Vanguard und ein Interview."

Table of Contents

  1. Cover
  2. Titel
  3. Impressum
  4. Vorwort
  5. Teil I Grundlagen
    1. 1 Was Sie wissen müssen: Kamera, Objektive & technische Grundlagen
      1. 1.1 DSLR-Grundlagen
        1. 1.1.1 Sensor
      2. 1.2 Weshalb Sie verschiedene Objektive benötigen
        1. 1.2.1 Festbrennweiten
        2. 1.2.2 Zoomobjektive
        3. 1.2.3 Tilt-Shift-Objektive
        4. 1.2.4 Alte Objektive an Ihrer DSLR?
      3. 1.3 Fazit
    2. 2 So belichten Sie richtig
      1. 2.1 Zuerst: Scharfstellen
      2. 2.2 Richtiges Belichten
      3. 2.3 Blende, Belichtungszeit und ISO
        1. 2.3.1 Blende beim Filmen
        2. 2.3.2 Bokeh
        3. 2.3.3 Belichtungszeit und Framerate bei Videoaufnahmen
        4. 2.3.4 ISO
        5. 2.3.5 Kamerafunktionen zur Beurteilung der Belichtung
      4. 2.4 Weißabgleich
      5. 2.5 Programmmodi
      6. 2.6 In welcher Auflösung filmen Sie?
      7. 2.7 Codecs & Container
      8. 2.8 Bitrate
      9. 2.9 Datenträger
      10. 2.10 Seitenverhältnis
      11. 2.11 NTSC und PAL
    3. 3 Was Sie benötigen: Ausrüstung und Zubehör
      1. 3.1 Basics
        1. 3.1.1 Speichermedien
        2. 3.1.2 Akkus
        3. 3.1.3 Stative
        4. 3.1.4 Rigs
        5. 3.1.5 Follow Focus
        6. 3.1.6 Tonequipment
        7. 3.1.7 Lichtequipment
        8. 3.1.8 Videotaschen
      2. 3.2 Computerausstattung
    4. 4 Wie Film funktioniert: die Grundlagen von Bild & Ton
      1. 4.1 Einstellungsgrößen
        1. 4.1.1 Supertotale/Establishing Shot
        2. 4.1.2 Totale
        3. 4.1.3 Amerikanische
        4. 4.1.4 Halbnahe
        5. 4.1.5 Großaufnahme
        6. 4.1.6 Detail
        7. 4.1.7 Italienische
      2. 4.2 Perspektiven
        1. 4.2.1 Over Shoulder
        2. 4.2.2 Untersichtige und Froschperspektive
        3. 4.2.3 Aufsichtige und Vogelperspektive
        4. 4.2.4 Gekippte Horizonte
        5. 4.2.5 Point of View (POV)
        6. 4.2.6 Augenhöhe
        7. 4.2.7 Handlungsachse
      3. 4.3 Kamerabewegungen
        1. 4.3.1 Schwenken und Neigen
        2. 4.3.2 Kamerafahrt und Steadycam
        3. 4.3.3 Zoom
        4. 4.3.4 Ken-Burns-Effekt
      4. 4.4 Bildkomposition
        1. 4.4.1 Goldener Schnitt
        2. 4.4.2 Hell und Dunkel
        3. 4.4.3 Farbkontraste
        4. 4.4.4 Schärfe
      5. 4.5 Ton
        1. 4.5.1 Sprache
        2. 4.5.2 Nur Ton
        3. 4.5.3 Soundeffekte
        4. 4.5.4 Hintergrundmusik
      6. 4.6 Allgemeine Tipps für die Tonaufnahme
      7. 4.7 Fazit
    5. 5 Planung ist alles: Drehbuch, Storyboard und Recherche
      1. 5.1 Drehbuch & Storyboard
        1. 5.1.1 Drehbuch
        2. 5.1.2 Storyboard
        3. 5.1.3 Recherche
      2. 5.2 Was beim Dreh noch zu beachten ist
        1. 5.2.1 Continuity und Anschlüsse
        2. 5.2.2 Montage beim Dreh mitdenken am Beispiel der Splitscreen-Technik
        3. 5.2.3 Besondere Orte filmen
        4. 5.2.4 Menschen filmen
  6. Teil II Postproduction – Schnitt & Ausgabe
    1. 6 Schnitt und Postproduktion
      1. 6.1 Schnittprogramme
      2. 6.2 Importieren und Sortieren am Beispiel Adobe Premiere Pro
      3. 6.3 Grundlagen
        1. 6.3.1 Wohin speichert das Schnittprogramm?
        2. 6.3.2 Das Gerüst muss stimmen
        3. 6.3.3 Ein Überblick über die Schnittsoftware
        4. 6.3.4 Grenzenlose Möglichkeiten
      4. 6.4 Übergänge und Effekte
        1. 6.4.1 Blendmöglichkeiten
        2. 6.4.2 Die Zeit bearbeiten
        3. 6.4.3 Keying
        4. 6.4.4 Farbkorrektur und Farbstimmung
      5. 6.5 Fazit
    2. 7 Exportieren und verbreiten
      1. 7.1 Die wichtigsten Schritte auf einen Blick
        1. 7.1.1 Exportmöglichkeiten
        2. 7.1.2 Exportvoreinstellungen
        3. 7.1.3 Tonexport
      2. 7.2 Authoring von DVD & Blu-ray
      3. 7.3 Andere Formate
      4. 7.4 Exportabschluss
      5. 7.5 Wie geht es weiter?
        1. 7.5.1 Vimeo und YouTube
        2. 7.5.2 Twitter und Facebook
        3. 7.5.3 Eigene Website
      6. 7.6 Der Profi geht einen Schritt weiter
      7. 7.7 Kreativ bleiben, aber wie?
  7. Teil III Live am Set – drei Beispielprojekte
    1. 8 Beispielprojekt 1: Ein Reisefilm über Los Angeles, USA
      1. 8.1 Setzen Sie sich Ziele
      2. 8.2 Das sollten Sie einpacken!
      3. 8.3 Die richtigen Entscheidungen vor Ort treffen
      4. 8.4 Einstellungsgrößen und Perspektive
      5. 8.5 Datensicherung unterwegs und zuhause
      6. 8.6 Schnitt, Effekte und Farbkorrektur
        1. 8.6.1 Material organisieren
        2. 8.6.2 Schneiden
        3. 8.6.3 Effekte
        4. 8.6.4 Farbkorrektur
        5. 8.6.5 Look
      7. 8.7 Der Export
      8. 8.8 Abschluss
    2. 9 Beispielprojekt 2: Das Interview
      1. 9.1 Bild & Ton
      2. 9.2 Richtiges Ausleuchten
      3. 9.3 Interviews führen
      4. 9.4 Der Schnitt des Interviews
    3. 10 Beispielprojekt 3: Ein Werbefilm
      1. 10.1 Brainstorming und Briefing
      2. 10.2 Vorbereitung und Dreh
      3. 10.3 Postproduktion
      4. 10.4 Ton
      5. 10.5 Erstellung eines Logos
      6. 10.6 Abnahme
  8. Index