O'Reilly logo

Eingebettete Systeme, 2nd Edition by Thomas Schweizer, Martin Bogdan, Walter Lange

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Abbildung 2.18. linke Seite zeigt schematisch das Blockschaltbild derLPC800-Serie, die zur unteren Leistungsklasse der NXP-Mikrokontroller-Familie gehört. Für die vereinfachte Beschreibung der einzelnen Funktionsblöcke stützen wir uns auf das LPC82x-Datenblatt aus [NXP14]. Die LPC800/LPC82x-Serie basiert auf einem ARM Cortex-M0-Prozessor, der bis zu 30 MHz getaktet werden kann. Als Speicher stehen zur Verfügung: Ein Flash-Speicher bis 32 kB, ein SRAM bis 8 kB und ein Read-Only-Memory (ROM)-Block. Die Cyclic Redundancy Check (CRC)-Engine erzeugt Prüffelder für Datenblöcke um Fehler bei der Speicherung von Daten zu erkennen.

Es gibt eine Reihe von Zeitgebern (Timer) im LPC82x: Den „State Configurable Timer (SC Timer) mit PWM-Funktion. PWM steht ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required