O'Reilly logo

Einführung in Perl, Sixth Edition by brian d foy, Tom Phoenix, Randal L. Schwartz

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Lösungen zu den Übungen in Kapitel 14

  1. So könnte eine mögliche Lösung aussehen:

    my @zahlen;
    push @zahlen, split while <>;
    foreach (sort { $a <=> $b } @zahlen) {
      printf "%20g\n", $_;
    }

    Kommt Ihnen die zweite Zeile zu verwirrend vor? Das haben wir mit Absicht gemacht. Auch wenn wir Ihnen empfehlen, klar verständlichen Code zu schreiben, gibt es Leute, die ihre Programme gern so schwer verständlich wie möglich gestalten.[422] Daher möchten wir, dass Sie auf das Schlimmste vorbereitet sind. Irgendwann werden auch Sie einmal mit so verwirrendem Code wie dem obenstehenden arbeiten müssen.

    Der while-Modifier in der betreffenden Zeile hat die gleiche Bedeutung wie die folgende Schreibweise:

    while (<>) {
      push @zahlen, split;
    }

    Das ist zwar schon besser, aber ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required