O'Reilly logo

Digitaltechnik, 4th Edition by Jürgen Reichardt

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

4VHDL-Einführung I

Nachdem im letzten Kapitel die Boole’schen Schaltfunktionen zum Entwurf kombinatorischer Logik eingeführt wurden, soll in diesem Kapitel nun vorgestellt werden, wie sich derartige Modelle mit der Hardwarebeschreibungssprache VHDL modellieren lassen. In diesem Sinne dient dieses Kapitel zugleich einer ersten Einführung in VHDL.

Mit dem ursprünglichen Ziel einer Dokumentations- und Simulationssprache wurde VHDL in den 80er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts definiert. Erstmalig wurde VHDL im Jahre 1987 als IEEE 1076-1987 standardisiert. In den Jahren 1993 wurden größere bzw. 2002 kleinere Änderungen vorgenommen (IEEE 1076-1993 [14], IEEE 1076-2002). Diese werden ergänzt durch einen Standard für mehrwertige Datentypen [11] sowie ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required