O'Reilly logo

bash kurz & gut, Second Edition by Karsten Guenther

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 1. Befehlszeilenoptionen

Beim Start einer Bash lässt sich – wie bei anderen Programmen auch – eine Reihe von Optionen übergeben, die grundlegende Eigenschaften der Shell steuern oder zur Ausgabe von (Debug-) Informationen führen.

Viele Optionen stehen GNU-typisch sowohl als Langoptionen (--version) als auch in Form von Kurzoptionen (-v) gleichwertig zur Verfügung. Langoptionen lassen sich abkürzen, sofern der angegebene Teil eindeutig ist. Sie sollen in der Befehlszeile vor Kurzoptionen stehen. Dies sind die Befehlszeilenoptionen der Bash (Version 3.2); viele sind nur beim Auftreten von Fehlern sinnvoll:

  • --debugger. Aktiviert den erweiterten Debugger-Modus der Bash, analog zur Shelloption extdebug („Kontrollstrukturen“); gleichzeitig wird ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required