O'Reilly logo

Außenpolitik mit Autokratien by Eberhard Sandschneider, Wolfgang Merkel, Josef Braml

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Russlands Aggression – ein Zeichen innererSchwäche

Stefan Meister

Die Rückkehr Wladimir Putins ins Präsidentenamt im März 2012 markierte einen Paradigmenwechsel in der russischen Innen- und Außenpolitik. In den beiden ersten Amtsperioden Putins (2000-2008) stabilisierten sich dank steigender Rohstoffpreise die Wirtschaft und das Herrschaftssystem. Während seinerzeit die Außenpolitik Putins noch stärker auf Kooperation setzte, bilden seit dem Frühjahr 2012 der Konflikt mit dem Westen und die wachsende Repression nach innen zentrale Elemente der dritten Amtszeit des Präsidenten.

Legitimationsdefizite im Innern …

Der 2000 etablierte innerrussische Gesellschaftsvertrag, nach dem ein breiterer Teil der Bevölkerung Anteil am wachsenden Wohlstand bekam ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required