Cover image for Eclipse IDE kurz & gut, 3rd Edition

Book description

Eclipse ist eine benutzerfreundliche, freie Entwicklungsumgebung (IDE), mit der die Anwendungsentwicklung dank vieler Werkzeuge zum Design, zum Modellieren und Testen vereinfacht wird. Dieser Band richtet sich an Java-Entwickler und gibt in knapper Form einen Überblick über zentrale Konzepte von Eclipse wie z.B. Views, Editoren und Perspektiven. Darüber hinaus wird erläutert, wie man Java-Code mit Hilfe von Tools wie Ant und JUnit integrieren kann. Das Buch bietet darüber hinaus Tipps und Tricks bei der Arbeit mit der IDE, ein Glossar Eclipse-typischer Begriffe sowie eine Auswahl nützlicher Plug-ins. Das Buch wurde für die dritte Auflage komplett überarbeitet und basiert auf der Version Eclipse 4.3.

Table of Contents

  1. 1. Einführung
    1. Was ist Eclipse?
      1. In diesem Buch verwendete Konventionen
    2. Eclipse installieren
      1. Eclipse herunterladen
      2. Eclipse entpacken
      3. 3, 2, 1, Start!
      4. Einen Workspace angeben
      5. Willkommen bei Eclipse!
    3. Eclipse auf Deutsch?
      1. Problematik des Sprachpakets
      2. Rechtschreibprüfung abschalten
    4. Erweiterungen installieren
      1. Der Eclipse Marketplace
      2. Der Update-Manager
        1. Plugin entfernen
        2. Lokale Repositories
      3. Manuelle Installation und Deinstallation
    5. Eclipse aktualisieren
      1. Update der Eclipse-Version
      2. Automatische Aktualisierung
      3. Neuinstallation von Eclipse
  2. 2. Workbench-Einmaleins
    1. Views
    2. Editoren
    3. Menüs
    4. Symbolleisten
      1. Quick Access
    5. Perspektiven
    6. Views und Editoren neu anordnen
    7. Maximieren und Minimieren
  3. 3. Java-Schnellkochkurs
    1. Ein Projekt erstellen
    2. Ein Package erstellen
    3. Eine Klasse erstellen
    4. Programmcode eingeben
    5. Das Programm ausführen
  4. 4. Debugging
    1. Den Debugger starten
    2. Breakpoints setzen
    3. Einzelschritte
    4. Variablen betrachten
    5. Ausdrücke im Quellprogramm auswerten
    6. Aktiven Code ändern
  5. 5. Unit-Tests mit JUnit
    1. Eine einfache Fakultätsdemo
    2. Testfälle erstellen
    3. Tests ausführen
    4. Testgesteuerte Entwicklung
  6. 6. Quellcodeverwaltung
    1. Mit CVS arbeiten
      1. Ein CVS-Projekt auschecken
      2. Änderungen erkennen
        1. Änderungen synchronisieren
        2. Geschichtsforschung betreiben
    2. Alternativen zu CVS
      1. Subversion
      2. Git
    3. Die lokale History
  7. 7. Build-Automatisierung
    1. Build und Start mit Eclipse
      1. Klassenpfad und Build-Pfad konfigurieren
      2. Startkonfigurationen bilden
      3. Arbeitsergebnisse exportieren
        1. Javadoc erzeugen
        2. JAR-Dateien generieren
    2. Ant-Skripten
      1. Ant-Skript anlegen
      2. Ant-Skript starten
      3. Ant-Skripte in den Build-Prozess integrieren
    3. Maven-Projekte
      1. Ein Maven-Projekt anlegen
      2. pom.xml
      3. Der Build-Prozess mit Maven
  8. 8. Mylyn
    1. Was ist Mylyn?
    2. Tasks anlegen
    3. Die Taskliste
      1. In der Taskliste orientieren
      2. Tasks kategorisieren
      3. Die Planansicht
    4. Konzentriert arbeiten
      1. Konzentration auf die Arbeitswoche
      2. Aktivierte und deaktivierte Tasks
      3. Der Task-Kontext
      4. Konzentration auf den Kontext
      5. Kontextwechsel
    5. Den Arbeitsfortschritt verfolgen
    6. Verknüpfung mit einem Tracking-System
  9. 9. Tipps und Tricks
    1. Workspace aktualisieren
    2. Content-Assist und Code Recommenders
    3. Templates
    4. Automatische Eingaben
    5. Refactoring
    6. Hover-Help
    7. Hyperlinks
    8. Quick Fix und Quick Assist
    9. Suchen
    10. Wiki-Text
    11. Scrapbook-Seiten
    12. Deutsche Rechtschreibprüfung
    13. Null-Analyse
      1. Das Nullpointer-Problem in Java
      2. Annotationen für Null-Sicherheit
      3. Übersicht der Annotationen
    14. eclipse.ini
      1. Eine bestimmte virtuelle Maschine verwenden
      2. Mehr Speicher für Eclipse
  10. 10. View-Übersicht
    1. Breakpoints
    2. Console
    3. Debug
    4. Declaration
    5. Display
    6. Expressions
    7. Hierarchy
    8. Javadoc
    9. JUnit
    10. Navigator
    11. Outline
    12. Package Explorer
    13. Problems
    14. Search
    15. Tasks
    16. Task List
    17. Variables
  11. 11. Hilfe und Community
    1. Onlinehilfe
      1. Hilfe anfordern
      2. Hilfethemen
    2. Websites
    3. Community-Websites
    4. Newsgroups
    5. Mailinglisten
    6. Schlussbemerkung
  12. A. Empfehlenswerte Einstellungen
    1. General
    2. Java
    3. Team
    4. Exportieren und importieren
  13. B. Kleines Eclipse-Lexikon
  14. Stichwortverzeichnis
  15. Copyright